Poetry Slam der Semper Schulen

Am 5. März fand der erste Poetry Slam der Semper Schulen statt. Schüler einer Gestalterklasse der Fachoberschule - der FOS2G13 - organisierten dafür den Partykeller am neuen Standort Antonstraße (Getränke, Bardienst, Moderation).

Die Textbeiträge seitens der Teilnehmer bestätigten die Annahme, dass unsere Schüler so manche verborgenen Talente haben, die es nur ans Tageslicht zu holen gilt. Ergänzend zu den Schülerbeiträgen gab auch Herr Lawrenz Texte aus eigener Feder zum Besten, Herr Deutsch, Klassenleiter der FOS2G13, übernahm den Vortrag der anonym eingereichten Texte.

Das Publikum bestimmte die zurecht stolzen Gewinner des "Schreiber-Streites": Lukas (3. Preis), Manuela (2. Preis) und Willi (1. Preis). Gratulation und ein großes Dankeschön für die teils heiteren, teils artistischen, nicht selten bewegenden und durchweg anregenden Text- und Lesebeiträge! Nicht nur die Autoren schienen sich alle sehr wohl zu fühlen. Wie auf den Fotos zu sehen ist, war das Bühnenlicht nicht gerade gleißend und auch sonst war die Atmosphäre so gemütlich, dass die letzten Kicker-Enthusiasten mit etwas Nachdruck nach Hause geschickt werden mussten.

Schon am Abend stand der Entschluss fest, dass wir das noch einmal haben wollen, inzwischen steht der Termin: Bis zum nächsten Mal, am 1. April! Und nicht die Teilnehmer-Voranmeldung verstreichen lassen!

Lehrer der Fachoberschule der Semper-Schulen
Poetry Slam der Fachoberschule im Partykeller
Vortrag einer Schülerin der Fachoberschule der Semper-Schulen
Lehrer der Fachoberschule liest anonymen Beitrag
Schüler der Fachoberschule liest seinen Beitrag zum Poetry Slam
Beitrag eines Schülers beim Poetry Slam der Fachoberschule
Begeisterte Zuhörerin des Poetry Slams der Fachoberschule Dresden
Schüler der Fachoberschule der Semper-Schulen beim Poetry Slam

Aktuelles an der Fachoberschule in Dresden

Besuch einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag

Am 21.09.2016 fand eine Exkursion einer Gruppe Schüler zum Besuch einer Plenarsitzung im Deutschen Bundestag statt.

weiterlesen

Deutsch-Tschechischer Jugendaustausch Flossenbürg – 16.03.2016 bis 18.03.2016

Acht Schüler der Klassenstufe 12 hatten auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, an dem deutsch-tschechischen Jugendaustauch teilzunehmen. Der von...

weiterlesen

Semper Gruppe - Wir begleiten Sie ein Leben lang

"Zum Lernen ist niemand zu alt." Die Semper Schulen begleiten Sie deshalb auf Ihrem Bildungsweg lebenslang - von klein auf bis ins hohe Alter.

Von der Schulbildung über die Berufsausbildung bis hin zur Erwachsenenbildung bieten unsere deutschlandweiten Bildungseinrichtungen Ihnen Wissen auf höchstem Niveau.

Die Semper Gruppe

Grafik der Semper-Gruppe mit mehreren Menschen in Orange